Tel Aviv, die Stadt, die Trends setzt und das heimliche Berlin sein mag…

Im ersten Moment hatte ich mir diese israelische Stadt irgendwie schillernder und pompöser vorgestellt als sie dann letztendlich daher kam. Ich erwartete eine laute, grelle, schillernde und blinkende Stadt. Dem war nicht so. Tel… Weiterlesen

Wie mich eine Reise wach rüttelte… 

Ich kann mich nicht daran erinnern, jemals so nachdenklich aus einem Urlaub zurückgekommen zu sein… Gemeinsam mit meiner Freundin sollte Is­ra­el, besser gesagt Tel Aviv, bereist werden. So viele Menschen hatten mir erzählt,… Weiterlesen

Die Gewinner stehen fest!!!

Liebe Mädels, meldet euch bei mir! Die Gewinner stehen fest! Ich mag die Karten versenden! Liebe Grüße                                … Weiterlesen

CREATIVMESSE München – Tickets zu gewinnen

  Vom 24. bis 26.02.2017 findet im MOC die CREATIVMESSE statt und ich habe Tickets für euch. Insgesamt verlose ich drei Karten. Schreibt mir dazu einfach bis 19. Februar und ich sende euch… Weiterlesen

Wir sehen uns 2017

Ein Jahr voller Erlebnisse, Höhen, Tiefen, überraschender und unerwarteter Ereignisse/Momente verabschiedet sich. Hier auf Ko Chang bleiben mir noch genau 2:52h um mir zu überlegen, ob ich das alte Jahr Revue passieren lassen… Weiterlesen

Mit Uber nach Ko Chang 

Transportmittel für den Weg nach Ko Chang ist Uber. Eigentlich hätte es ein Schnäppchen sein können, wenn wir nicht in der Rush Hour gefahren wären und gewusst hätten, dass sich da die Preise… Weiterlesen

Two nights in Bangkok

Weihnachten und kaltes Deutschland Adieu! Mit nicht mal zehn Kilo im Rucksack verabschiede ich mich bis 2017 nach Thailand.  Die Hinreise nach Thailand wird durch drei Tage Feierei leider etwas erschwert, aber irgendwie… Weiterlesen

Gefunden, was ich suchte…

…oder wie ich mit Yoga und einer Schranke endlich mal runtergekommen bin. Ich habe ja schon fast nicht mehr daran geglaubt, dass ich mal zu mir finde und zur Ruhe komme, aber dieser… Weiterlesen

Pain over all…

oder warum ich nach einer „Massage“ ein Matschauge habe. Wir haben uns super eingelebt, Tiefenentspannung hat sich eingestellt und jeder macht irgendwie so sein Ding. Mein Ding war als erste zu Theeta zur… Weiterlesen

Yoga-Abenteuer Tag eins

Kanaren und Yoga bringt man jetzt nicht unbedingt als erstes miteinander in Verbindung. Lohnt sich aber und das kann ich schon jetzt sagen. Nachdem die Anreise irgendwie spektakulär war und ich mich schon da… Weiterlesen

Ready for Om und Shanti…

… der Rucksack ist gepackt und zum ersten Mal dominiert das Sportgepäck das Gewicht. Kurzerhand habe ich mir eine Yoga-Reise gebucht. Eine Woche Kanaren und morgens und abends Yoga – mein Körper und… Weiterlesen

Ein schreiender Roy und 40 schwitzende Weiber

Normalerweise ist mir der Sonntag heilig, ein Tag zum Entspannen und abends gutes Essen zum Tatort. Aber seitdem die Selbstversuche in mein Leben Einzug erhalten haben, ist auch hier alles möglich. Heute gab… Weiterlesen

Ein Leben für einen Euro…

…oder der Kampf um die Spitzendeckchen! Vor ein paar Wochen hat mein letzter Opa die Augen mit 93 zugemacht und hat uns ein Haus voller Dinge hinterlassen. Viele Dinge, die Erinnerungen wach rufen;… Weiterlesen

Es schmeckt – Overnight Oats

        Verrückt, die Investition im Bioladen hat sich gelohnt. Drei Tage Overnight Oats und es hat geschmeckt!!! Bisher war ich noch nicht so experimentierfreudig. Nachdem mir die erste Zubereitung geschmeckt hat,… Weiterlesen

Ein Potpourri an Möglichkeiten – was also tun? Start der Selbstversuche!

Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber mich verwirren und beschäftigen schon seit einiger Zeit einige verschiedene Themen, ganz gleich ob es sich um das Thema Ernährung, Sport, Verzicht und Entsagen, Lebensphilosophien… Weiterlesen

Es geht immer geiler…

Ein Superlativ jagt den nächsten, heute mal in Abu Dhabi. Wenn wir dachten, in Dubai sind sie crazy, so haben sie es heute in Abu Dhabi vielleicht sogar noch getoppt.  Da lässt sich… Weiterlesen

Dubai, die Stadt ohne Zauber und Magie

  Noch nie bin ich in eine Stadt gereist, die mich so wenig gefesselt und in ihren Bann gezogen hat wie Dubai. Eigentlich kann ich es nur schwer in Worte fassen, aber irgendwie… Weiterlesen

Meine erste Berg-Nah-Erfahrung

Wenn jemand, der nicht einmal Freund des Spazierens ist, versucht einen Berg zu bezwingen, dann muss schon einiges passieren. Plan war es den Kopf frei zu bekommen und das ist mit diesem Experiment… Weiterlesen

Herbst-Hängerchen

Obwohl ich nun eine weitere Woche Zeit hatte, mich an den Herbst zu gewöhnen, sind wir noch immer keine Freunde geworden – ich hänge mächtig durch. Noch nie habe ich mir die Zeitumstellung… Weiterlesen

„Fall“ in love

Ach wäre es schön, wenn ich dem Herbst gerade etwas abgewinnen und sagen könnte, dass ich ihn liebe. Momentan ist das Wetter einfach nur leidig und nasskalt. Die Folgen zeigen sich in Antriebs-… Weiterlesen