It`s scrapbooking-time

Nachdem ich es ja nun lange nicht mehr an die Nähmaschine geschafft habe und somit auch den Blog nicht befüllt habe, habe ich etwas Neues und Tolles entdeckt.

Scrapbooking.

Gerade in einer Zeit, in der wir eigentlich ständig Bilder machen können, weil man das mit seinen Handys eben kann, werden Fotoalben (ich meine nicht die, die man sich im Internet zusammen schustern kann) viel zu sehr vernachlässigt. Mit Scrapbooking hat man die Möglichkeit, seine schönen bebilderten Momente, noch schöner zu machen und festzuhalten.

Schade nur, dass es in Deutschland nur wenige Läden dafür gibt, in denen man schön „kruscheln“ kann.

Aber das Beste ist, eigentlich kann man mit allem basteln, was einem so in die Hände fällt. Aber dennoch gibt es viel zu viele entzückende Dinge, die man kaufen kann.

Mal schauen, wann ich mein erstes Buch fertig habe. Ach ja, die Bilder brauche ich dafür ja noch… Die muss ich wohl noch entwickeln lassen 🙂

Advertisements