Home and handmade Wochenende

Nachdem ich heute die Sonne noch ausgiebig genossen habe und der Himmel sich langsam aber sicher mit Schnee vollsaugt, den er ab morgen über uns herab rieseln lässt, habe ich mir ein home and handmade Wochenende verordnet. Ich habe sturmfreie Bude und kann mich also mächtig ausbereiten, bis morgen Abend muss nur alles wieder schön sein 🙂 Es gibt einige unfertige Projekte, die vor sich hintümpeln und ein paar neue, die ich Angriff nehmen möchte. Wo nur anfangen… Heute Abend werde ich nun endlich meine Schal-Baustelle zu Ende bringen. Und weil die Wolle so großartig war, werde ich damit ein neues Projekt starten – einen Pulli. (Ihr werdet meine Hilferufe dann mitbekommen.) Morgen werde ich dann das Nähzimmer besuchen und etwas für die kleinen Menschenkinder dieser Erde zaubern. Offene Nähprojekte stehen auch noch an: Pulli, Mantel, Rock und Kleid. Okay, das Wochenende wird nicht ausreichen. Aber ein Anfang soll dennoch gemacht werden.

Ich hoffe, dass ich morgen schon erste Ergebnisse präsentieren kann. Aber jetzt erstmal eine schnelle Nutella-Schnitte, so dass die Nerven ruhig gestellt sind.

Bis bald und euch allen ein schönes Wochenende.

Advertisements