Leichte Sommerhose

 

 

Tatata, da ist sie die erste bunte, saubequeme und super leichte Sommerhose.

Heute hat der Schlafanzughosen-Schnitt mich ein wenig herausgefordert. Nachdem ich meine Probehose von letzter Woche für ein wenig zu unfluffig empfunden habe, dachte ich mir heute, mach sie doch etwas weiter. Blöd, wenn sie dann auch im oberen Bereich vorne ohne Ende bollert. Nach diversen Versuchen sie etwas passabler zugestalten, kann ich euch endlich das Ergebnis präsentieren.

Einen weiteren tollen Stoff für eine Sommerhose habe ich noch in petto. Da es aber ab morgen ja mächtig warm werden soll, muss das Projekt wohl leider noch etwas warten.

Jetzt erst einmal ab damit zu RUMS und schauen, ob ich da noch für den Sommer inspiriert werde.

Advertisements